24. Juli 2021

Ehrungsveranstaltung am Musikerheim

Eine besondere Veranstaltung wurde am frühen Samstagabend vor dem Musikerheim abgehalten. Waren seither die Mitgliederversammlung und das Frühjahrskonzerts der passende Rahmen, wurde dieses Jahr zu einer eigenen Ehrungsveranstaltung eingeladen.

Musikalisch begleitet von der Stadtkapelle ehrte der 1. Vorsitzende die Fördernden Mitglieder für 25 Jahre Treue mit der Ehrennadel in Silber wie folgt: Annegret Duppel, Ella Haag, Resi Horst, Ute Kässmann, Hubertus und Thomas Schwinge, Gisela und Karl Sikinger sowie Siegfried Thumm.
Nicht anwesend, aber für 25 Jahre Treue genannt wurden: Ingrid Brandt, Günter Fürst, Veronika Hübner, Frank Montagnese, Kiriaki Montagnese, Walter Montagnese, Holger Spiess, Athanasios Vavelidis, Günter Wagner und Roland Wanka.
Für 50 Jahre Treue ehrte Hans-Martin Bittler die Mitglieder Harald Hoffmann und Manfred Pfaffinger mit der Ehrennadel in Gold mit Diamant. Genannt wurde für 50 Jahre Hans Kraft, der, ebenso wie das langjährigste und älteste Mitglied des Musikvereins, Willi Grözinger, der für 70 Jahre Treue steht, nicht anwesend war.

Dankenswerter Weise ehrte Wolfgang Klein, der Stellvertretende Vorsitzende des Blasmusik Kreisverband Ludwigsburg e. V., der extra dafür anreiste die Musikerinnen und Musiker für 10 Jahre aktives Musizieren. Diese Ehrungen waren bereits 2020 geplant und lauteten wie folgt: Vanessa Fischer, Katja Müller-Sybrichs, Isabella Österreicher, David Steiner und Julian Steininger. Nicht anwesend, aber genannt wurden Laura Siegle sowie Timo und Felix Raiser. Für 20 Jahre wurde Christian Eisenhardt geehrt. Zwischenzeitlich stolze 50 Jahre ist Martin Münz als Musiker aktiv.

Für das aktuelle Jahr wurden für 10 Jahre aktives Musizieren genannt: Raffael Kocher und Oliver Müller, die nicht anwesend waren. Eine 20 Jahre Ehrungsnadeln erhielten: Sascha Büscher und Johannes Herde. Genannt wurde auch Markus Abt, der nicht präsent sein konnte. Für 30 Jahre bekamen Michael Münz und der 2. Vorsitzende Bernd Maierhofer eine Nadel mit Urkunde überreicht. Genannt wurde für 30 aktive Jahre auch Herr Stefan Maierhofer, der sich ebenfalls entschuldigte. Stolz ist der Musikverein Stadtkapelle Ditzingen e.V. besonders auf Wolfgang Maierhofer, der sage und schreibe bereits 60 Jahre mit viel Ausdauer und Liebe zur Blasmusik aktiv musiziert.
Die gesamte Vorstandschaft des Musikvereins gratuliert allen Jubilaren und bedankt sich ausdrücklich für die Treue und das Engagement jedes Einzelnen.

 Hier geht's zur Bildgalerie 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.